Halschakra

Kommunikation * Selbstausruck * Klarheit

WENN DEIN HALS-CHAKRA AUSGEGLICHEN IST,

* Kannst du dich klar und deutlich ausdrücken und findest die Worte, mit denen du dich verständlich mitteilen kannst. 


* hast Du keine Angst mehr vor Zurückweisung und scheust Dich nicht vor Konfrontationen 
* durch deine Klarheit kannst du offener und selbstbewusster ausdrücken und sagen, was du wirklich willst und was nicht. - Du findest mehr und mehr deine Worte - die "richtigen" Worte.

* du wirst entspannter, angstfreier unerschrockener und lässt dich nicht mehr so schnell einschüchtern 
* Du bist zufriedener, ruhst in Dir und wirst selbstbewusster  / und allgemein bewusster

* Deine Gedanken fliegen nicht mehr sturm, denn du findest jetzt klare treffende passende Worte um dich auszudrücken. 
* Du findest mehr und mehr den Mut, zu DIr und zu Deiner eigenen Meinung zu stehen und diese nach aussen zu tragen. 
* Du schaffst es mehr und mehr deine Wahrheit zu finden und ihr Ausdruck zu verleihen. 

* du entdeckst vielleicht sogar deine künstlerische oder musikalische Ader und traust dich endlich, dieser Sehnsucht nachzugehen

denn mit einem ausgeglichenen Halschakra fällt es dir leichter, neuem Nachzugehen und Dich auf allen Ebenen  zu verwirklichen

* Du kannst auch die Meinungen anderer gut stehen lassen, akzeptierst dass es andere Bewusstseinsebenen und Wahrnehmungsebenen gibt, wirst demzufolge toleranter Deinen Mitmenschen gegenüber und wirst dir mehr und mehr bewusst, dass jeder aufgrund seiner Erfahrungen geprägt ist - und jeder somit ok ist in dem was er denkt und tut und lebt... und dass es nicht nur DIE EINE Wahrheit gibt.  
Mit dieser neu gewonnen Akzeptanz und Toleranz findest du die  Harmonie in Dir und mit Dir wodurch auch die Welt um Dich herum in eine neue Harmonie findet und mit dir eine neue, frischere Lebensmelodie einstimmt . Dein Lebenslied darf neu erklingen. 

Halschakra allgemeine Infos 

5. Chakra

HALSCHAKRA

Kommunikation, Selbstausdruck, Klarheit

Ein starkes Halschakra sorgt für einen Ausgleich zwischen Gefühl und Intellekt und wirkt sich auf die Kommunikationsfähigkeit aus.

Die harmonische Entwicklung des Halszentrums ist eng mit der Entwicklung der Herzenergie verknüpft. Das Halschakra verbindet das Herzchakra mit dem Stirnchakra - dadurch spielt es eine Vermittlerrolle zwischen dem Gefühl und der Spiritualität und trägt zur Überwindung der Dualität bei.

LAGE: Halsregion, über dem Kehlkopf, Nackenregion

RESONANZFARBE: hellblau / silbrig schimmernd (Raum und Reinheit)


ELEMENT; Äther (Träger des Klangs)

ENDOKRINE DRüSE: Schilddrüse

HORMONE: Thyroxin

SINN: Gehörsinn


BLüTENBLäTTER: 16

GRUNDSYMBOL: Kreis (der Ort der absoluten Leere - an diesem Ort kann tiefste Erkenntnis erlangt werden )

KOMPLEMENTäR-CHAKRA: Nabelchakra ( Solarplexus-Chakra)

SYMBOLTIER: weißer Elefant

Erzengel: Gabriel
METALL: Silber
VOKAL : E
PLANET ; Saturn

SEINSBEREICH: Himmel

NATURERSCHEINUNGEN: blauer, wolkenloser Himmel, blaues Meerwasser

AKTIV BEI: abnehmendem Mond

THEMA DES HALS CHAKRAS 

THEMA;

Kommunikation, Ausdruckskraft, Lernfähigkeit, Wortbewusstsein, Inspiration, Wahrheit, mentale Kraft, Synthese, Selbstausdruck, Wahrheit, Integrität, Authentizität, Willenskraft, Kreativität, Musikalität, persönliche Einzigartigkeit und Individualität, Intuition, Klarheit im Innen und im Außen. Bewusster Umgang mit Worten ;

der Versuch, bei allem Gesagten ganz und gar bei der Wahrheit zu bleiben, und Selbstausdruck sind die Entwicklungsaufgaben die mit dem Halschakra zusammenhängen.

 

KöRPERBEREICH / ORGANSYSTEME, die mit dem Halschakra zusammenhängen: 

Zahnfleisch, Hals, Mandeln, Kiefer, Stimmbänder; Klang der Stimme, Kehlkopf, Schilddrüse und Nebenschilddrüse (können nur harmonisch arbeiten, wenn die Energie im Halschakra frei strömen kann.) Speiseröhre, Luftröhre, Atmung, Nacken, Schultern, oberer Schulterbereich, Halswirbelsäule, Gehör, Nervensystem,

körperliche Beschwerden bei Blockaden können sein: 
Mandelentzündung, Halsschmerzen, Heiserkeit, Husten, Sprachstörungen. Zahnschmerzen, Zahnfleischentzündungen, Aphten.
Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule,

Verkrampfungen
Steifheit und Verspannungen im Nacken oder Schulterbereich, steifer Nacken

Überfunktion oder Unterfunktion der Schilddrüse

Wachstumsstörungen (deuten auf Selbstausdrucksblockade hin)

Verspannungen im Beckenbereich und in den Waden

Die Arbeit am Halszentrum kann helfen, körperlich und harmonisch groß zu werden (vor allem auch bei Kindern)



seelische Beschwerden bei Blockaden können sein: 

Angst sich auszudrücken, Angst vor Zurückweisung, Angst aus sich herauszugehen, Angst sich zu verpflichten, Angst vor Konfrontation, Mangel an Ausdrucksmöglichkeiten, Schüchternheit, Hemmungen, Sprachstörungen



Überfunktion:

neigt zu arrogantem Verhalten, Ruhmsucht, Suchtabhängigkeiten, redet zu viel, ist selbstgerecht, geschwätzig, dogmatisch, manipulierend, Machtmensch.

Ist häufig heiser und / oder spricht mit schneidender, heller Stimme.
Diskutiert um des Diskutierens Willen / streitet gern, Tyrannei

Will die Welt nach seinen Vorstellungen umkrempeln und bietet dafür viele gut ausgedachte Gründe an.
Kopf eher nach oben geneigt, Nase hoch in der Luft.


Unterfunktion:

Klos im Hals, blockierter Zugang zu körperlichen Empfindungen und Gefühlen. Hält sich ständig zurück, ist manipulierend, kann seine Gedanken nicht ausdrücken, kann sich nicht entspannen, ist angstvoll und eingeschüchtert, hat möglicherweise Angst vor Sexualität. Gehemmt im Umgang mit anderen, Kommunikationsprobleme

Mensch erscheint als graue Maus.

Hat Abneigen gegen alles Zurschaustellen.
Kopf ist eher nach unten geneigt. Kinn beim Kehlkopf

Rachenschmerzen, Druckgefühl im Hals, Halsverspannungen
Antriebsschwäche, Nervosität

greift gerne zu Notlügen
Angst vor der eigenen Meinung: scheut sich, anderen ihre Gedanken und Gefühle mitzuteilen; daraus wachsen Hemmungen und Schüchternheit.

Ein schwaches Halschakra stört auch die Kommunikation nach innen, mit dem eigenen Unterbewusstsein. Betroffene sind häufig verwirrt, da sie ihre Gefühle und Bedürfnisse nur schwer wahrnehmen können..

Sie können nur schwer entscheiden und ausdrücken, was sie wirklich wollen, da ihr Unterbewusstsein nicht deutlich zu ihnen spricht.

Musik würde ihnen gut tun.. sie halten sich zwar für unmusikalisch, profitieren aber besonders von der heilenden Kraft der Musik und lernen so, ihren Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

 

Chakraharmonisierung einzeln, intensiv: 55 Euro
Grundharmonisierung der 7 Hauptchakren: 66 Euro 
Bei Lunaritamond@gmx.ch

wie du dein Halschakra utnerstüzten kannst , erklär ich hier bald. 
Inzwischen kannst du gerne schon selber geführte Chakrameditaionen aus dem Netz hinzuziehen und / oder , wenn du glaubst, es wirkt iwie noch nicht so ganz, bei mir eine chakraharmonisierung buchen. :)